•  Mangualde Es ist der Sitz einer Gemeinde mit 219,26 km² Fläche [2] und 19 880 Einwohnern (2011) [3] [4], unterteilt in 12 Pfarreien.

  • Die Gemeinde wird im Norden von der Gemeinde Penalva do Castelo, im Osten von Fornos de Algodres, im Südosten von Gouveia,

  • im Süden von Seia, im Südwesten von Nelas und im Nordwesten von Viseu begrenzt.

  • Im Jahr 1102 erhielt Graf D. Henrique eine Urkunde an die Gemeinde. Bis zum 19. Jahrhundert hieß es Azurara da Beira.

  • Objektbeschreibung:

  • Dieses Haus wird leerstehend verkauf und verfügt über eine große Wohnfläche. Des Weiteren verfügt es über Nebengebäude, welche ebenfalls sanierungsbedürftig sind.Lage:Bildungseinrichtungen, Schulen und Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs befinden sich in der Nähe des Hauses. Cafés, Bars und Restaurants können Sie ebenfalls in wenigen Minuten erreichen.

  • Der Energieausweis ist in Bearbeitung!

  • Sonstiges:Bitte wenden Sie sich bei Fragen und einem persönlichen Besichtigung Wunsch vertrauensvoll an uns.

STANDORT

© 2018 por 7ing Site. Orgulhosamente criado para Imoportugal24