• Fünf Zimmer Villa Bau hat begonnen, in Malveira da Serra, mit Pool

  •  

  • Energieausweis: A

  • Möbliert: Nein

  • Typologie: T5

  • Badezimmer: 4

  • Nutzfläche: 313 m²

  • Grundstück  756 m2

  • Zustand: Neu

  • Beschreibung

  • Typ V5 +1 (fünf Zimmer / Suiten + Suite oder Mehrzweckraum):

  • 1. Stock: Raum 60 m² / Umlauf 7 m²; eine Suite 19 m²; Küche 15 m²; Toilette

  • Sozial 3 m²; private Terrassen (vom Wohnzimmer 35 m²; von der Küche 14 m²)

  • Etage 0 (Erdgeschoss): zwei Suiten 19,50 m² und 17,00 m² Nutzflächen mit individuellen Walking Closets; zwei Zimmer 16,50 m² und 15,50 m2. Auflage 17m2.

  • Etage -1 (Untergeschoss): eine Suite oder ein Mehrzweckraum 45 m2; Waschküche / Lager 14,50 m². Umlauf 5 m2. Parkplatz (bis zu vier Autos) 73,50 m2

  • Ausrüstung / Zubehör:

  • Sucupira Naturholzböden im Innenbereich. Maßgeschneiderte Holzarbeiten mit matt weißer Waschbar. Innenräume von benutzerdefinierten Schränken und Kleiderschränken.

  • Küche / (Wäsche) voll ausgestattete BOSCH integrierbare Geräte.

  • Rahmen mit thermischen Schneid Profilen und Planitherm niedrige Mission,Doppelverglasung/Laminat mit 16 mm Kasten. Thermische und motorisierte Jalousien.

  • Zentralstaubsauger in allen Etagenteilungen.

  •   Klimaanlage; HVAC; Warmwasser:

  • Heizung von Sanitärwasser durch Solarkollektoren mit individuell regulierenden Thermostaten angetrieben / unterstützt von DAIKIN Rotex Wärmepumpe mit sehr hohem Wirkungsgrad mit einem 500 L Tank.

  • Kühlen / Heizen von DAIKIN Rotex Klimaanlage zentral verteilt durch Kanäle in allen Räumen, einschließlich Küche, mit Steuerung und individuell regulierenden Thermostaten.

  • Garten mit computergesteuerter automatischer Bewässerungsanlage. Außenböden in exotischem Naturholz "Deck" von Cumaru Rot Design.

  • Schwimmbad ausgestattet.

  • Attribute:

  • Zugänglichkeit für Personen mit eingeschränkter Mobilität, Haustiere erlaubt, Klimaanlage, Schrank, Abstellraum, Zentralstaubsauger, Maschinenraum, Keller, ausgestattete Küche, Parkplatz, elektrische Jalousien, Glasfaser, Garage (Box), geschützte Landschaft, Garten, Sonnenkollektoren, Schwimmen Pool, Privatpool, Suite, Terrasse, Balkon, Zaun, Videoportier, Land-/Bergblick, Meerblick, Bergblick

  •  

  • Malveira da Serra ist ein Dorf der Gemeinde Alcabideche in der Gemeinde Cascais in der Region Lissabon.

  • Das malerische Malveira da Serra liegt im Naturpark Sintra-Cascais, in der Nähe der üppigen Schönheit der Serra de Sintra, die ihm eine ganz einzigartige Schönheit verleiht, die durch die Nähe des Atlantischen Ozeans verstärkt wird.

  • Malveira da Serra verdankt seinen Namen der Nähe der Serra de Sintra und der Fülle an Heilpflanzen, den sogenannten „Malvas“.

  • Die Region ist seit fernen Zeiten von Menschen bewohnt und ihre ländliche Facette ist gut ausgeprägt, da sie in den letzten Jahrhunderten für das hier hergestellte Qualitätsbrot bekannt war, aufgrund der fruchtbaren Felder voller Getreide, das in den Mühlen gemahlen wurde und die noch heute sichtbar sind in der Region.

  • Fruchtbare Böden, Wildreichtum und gutes Weideland sowie die Nähe zu Wasserläufen und dem großen Ozean, die der Region den frischesten Fischfang bieten, haben im Laufe der Jahrhunderte zur offenen Entwicklung der Region beigetragen.

  • Seine privilegierte Lage hat dazu geführt, dass in den letzten Jahren ein städtisches Wachstum stattgefunden hat, das den ländlichen und friedlichen Charakter des Ortes eingeschränkt hat, was zum städtischen Gefüge der Metropolregion Lissabon geführt hat, das hier stärker von Privatwohnungen und Eigentumswohnungen geprägt ist, und auch für Ferienhäuser und Wochenenden, erweitern Sie diese bergige Gegend.

  • Dennoch lohnt es sich, einen Spaziergang durch die Berge zu unternehmen und die natürliche Schönheit des Naturparks Sintra-Cascais und der benachbarten Städte zu bewundern, da Malveira da Serra mit guten Kommunikationsmitteln ausgestattet ist. Wenn Sie das Stadtzentrum von Malveira da Serra besuchen, können Sie die bescheidene Kapelle sehen und einen Spaziergang mit verschiedenen ländlichen Elementen machen, wie den alten (Wind und Wasser) und modernen (mit Rahmen) Mühlen in der Region.

  • Malveira da Serra ist heute mit den unterschiedlichsten Infrastrukturen wie Handel, Dienstleistungen, Restaurants und Unterkünften ausgestattet.